Kinder- und Jugendwohnstätte

"Neuer Weg" in Schlenzer

Unsere Wohnstätte liegt in einer ländlichen Gegend im Niederen Fläming.

Erzieher, Dipl. Lehrer, Sozialpädagogen, Heilpädagogen, Ergotherapeuten sowie Unterstützungskräfte aus dem hauswirtschaftlichen und handwerklichem Bereich betreuen in unserer Wohnstätte Jungen im Alter von 8 - 16 Jahren.

Die Einrichtung bietet Platz für insgesamt 6 Kinder/Jugendliche, die einer ganz besonderen Betreuung im sozialen, schulischen und berufsvorbereitenden Bereich bedürfen. Die Kinder/Jugendlichen zeigen meist ein aggressives, gewaltbereites sowie selbst- und fremdgefährdendes Verhalten und sind häufig in der Vergangenheit durch kriminelles oder schulverweigerndes Verhalten aufgefallen.

In unserer Arbeit möchten wir erreichen, dass die Kinder/Jugendlichen an Eigenständigkeit gewinnen und wieder sozial in unsere Gesellschaft integriert sind.

Leistungen und Angebote unserer Einrichtung:

  • klar strukturierter Tagesablauf, Punkteplan
  • Regeln und Absprachen
  • tägliche Gruppengespräche, individuelle Gespräche (systemisch)
  • erlebnispädagogische Ferien- und Wochenendbetreuung
  • regelmäßige handwerkliche und kreative Angebote
  • Erstellen von pädagogischen und psychologischen Eingangs- und Verhaltensanalysen
  • regelmäßige Erstellung von Entwicklungsberichten
  • Arbeit mit dem Lebensbuch
  • Konflikt- und Problemlösungen werden innerhalb der Gruppe oder in Einzelgesprächen angestrebt
  • Zusammenarbeit mit Institutionen, Psychiatern und Therapeuten
  • gute Erreichbarkeit aller Schulformen, interne Beschulung in der Wohnstätte möglich
  • diverse Freizeitangebote wie Fußball, Tischtennis, BMX, Wanderungen
  • Teilnahme am Vereinsleben (Feuerwehr etc.)
  • Video-Home-Training
     

Wir unterstützen die Kinderund Jugendlichen bei der eventl. Rückführung in ihre Familie. Wenn dies im gegenseitigen Interesse ist und Eltern dies möchten, versuchen wir zu ermöglichen, dass zwischen Eltern und ihren Kindern/Jugendlichen ein Zusammenleben bzw. ein ungezwungenes Miteinander wieder möglich sein kann. Bei gemeinsamen Unternehmungen und Besuchen in der Wohnstätte nach Absprache können sich die Kinder/Jugendlichen und ihre Eltern wieder einander annähern. Regelmäßige Beurlaubungen ins Elternhaus werden angestrebt.

 

 

 

Schlenzer3.jpg

Kontakt

Einrichtungsleitung:

Dorfstraße 59 b
14913 Niederer Fläming
(OT Schlenzer)

Telefon: 033746/80842
Fax: 033746/80844

E-Mail: einrichtung-schlenzer(at)asb-dalu.de

Pädagogische Leitung:

Nordhag 17/19
15936 Dahme/Mark

Telefon: 035451 987-52

E-Mail: dietlind-schmidt(at)asb-dalu.de